+41 43 501 15 45 info@tethong.ch

Filemaker Datenbank für Hilfsorganisation

Filemaker Datenbank für Hilfsorganisation

Die Ausgangssituation

Der ehrenamtlich tätige Verein Tibetfreunde unterstützt seit Jahren mit bemerkenswertem Erfolg Menschen in der Himalayaregion. Der Spenderfranken gelangt vor Ort praktisch ohne Administrationskosten zur vollen Geltung.

Eine Filemaker Datenbank des Vereins Tibetfreunde war das zentrale Arbeitsinstrument des Vereins. Alle seine Kontaktdaten und die Daten der unterstützten Projekte, Schüler und Schülerinnen sowie der Personen in den Altersheimen wurden in dieser Datenbank zuverlässig erfasst.

Die Datenbank-Lösung von Tibetfreunde war aber deutlich in die Jahre gekommen. Die Feldbezeichnungen waren nicht intuitiv verständlich, das Layout nicht mehr zeitgemäss und die Logik hinter den Funktionen war nur Eingeweihten ersichtlich. Über die Jahre haben sich deshalb viele Marotten in die Datenbank eingeschlichen.

Die Aufgabenstellung

Die Aufgabenstellung lautete deshalb die Datenbank auf einen modernen Stand zu bringen, damit a) markante administrative Erleichterungen entstehen und b) die Datenbank als Marketinginstrument genutzt werden kann.

Vorgehen

  • Analyse der bestehenden Datenbank und Bestimmung seiner Stärken, Schwächen und Besonderheiten
  • Ziele der Neustrukturierung in intensiver Absprache mit dem Auftraggeber definieren. (Rationalisierung der Abläufe, Automatisierung der Bankeingänge, Verbesserung in der Darstellung der bisherigen Kontakte, Versandfunktionen, etc.)
  • Entwicklung von Ideen für Verbesserungen basierend auf der gegenwärtigen Situation.
  • Kreative und sorgfältige Umsetzung dieser Konzepte mit Arsène Formaz, einem erfahrenen Programmierer, der für verschiedene Vereine und Organisationen komplexe Filemaker-Lösungen realisiert hat.

Erfolg

Die Datenbank funktioniert tadellos. Das Projekt wurde über einen Zeitraum von sechs Monaten realisiert. Der Verein Tibetfreunde war während der ganzen Projektphase in seiner täglichen Arbeit nicht eingeschränkt.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie von unserer Projekt-Erfahrung profitieren wollen, melden Sie sich mit einer E-Mail oder einen Anruf +41 43 501 15 45.

Postive Reaktionen von Tibetfreunde
“Die Zusammenarbeit mit dir habe ich wirklich sehr geschätzt!”
“Unsere Projekt-Erfahrungen sind sehr positiv. Für einen Aussenstehenden war die Komplexität unserer Datenbank schwer zu durchdringen. Nun wird die Benutzung der DB viel verständlicher und übersichtlicher für uns alle AnwenderInnen.”
“Unsere sehr komplexe Datenbank ist jetzt übersichtlich, Benutzer freundlich in seinem logischen Aufbau.”

Erfahren Sie hier mehr über den Verein Tibetfreunde.

Skills

Posted on

09/06/2017